KPMG und denkstatt holen Global Reporting Initiative nach Wien

← Zurück
2018-03-02T15:22:54+00:00 27.Februar.2018|

Österreich:

KPMG und denkstatt holen Global Reporting Initiative nach Wien

Gemeinsam mit KPMG und der Unterstützung der Raiffeisen Bank International gelang es denkstatt, die Global Reporting Initiative nach Wien zu holen und damit den ersten Standards Launch Event im deutschsprachigen Raum zu veranstalten. Am Nachmittag des 22.11.2017 trafen sich über 150 ExpertInnen aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft, um sich über die Entwicklungen und Trends in der Nachhaltigkeitsberichterstattung auszutauschen. Kern der Veranstaltung war, aus erster Hand die wesentlichen Neuerungen und Vorteile hinsichtlich der Umstellung auf die GRI Standards zu erfahren.

Anbei die Präsentationen des Tages:
The Evolution of Non-financial Reporting, Karl Resel, denkstatt 
GRI Standards presentation, Tamara Bergkamp, GRI
Hier geht es direkt zu den GRI Standards: Deutsche Version, Englische Version

v. l. n. r.: Peter Ertl, KPMG Austria; Daniela Werdecker, Palfinger AG; Michaela Kegel, KPMG Austria; Susanne Hasenhüttl, ÖGUT; Sabine Content, GRI; Andrea Sihn-Weber, RBI AG; Tamara Bergkamp, GRI; Markus Urban-Hübler, Verbund AG; Christian Plas, denkstatt GmbH; Karl Resel, denkstatt GmbH

← Zurück