Österreichisches Industrieprojekt als Vorreiter bei Energieeffizienz

← Zurück
2019-01-21T10:00:57+00:00 14.Januar.2019|

Österreich:

Österreichisches Industrieprojekt als Vorreiter bei Energieeffizienz

Der österreichische Gemeinschaftsverpfleger GOURMET ist mit dem ersten, vom Investor Confidence Project zertifizierten europäischen Industrieprojekt führend beim Thema Energieeffizienz.

Die innovative Investor Ready Energy Efficiency™ Zertifizierung des Investor Confidence Project wurde einem Wärmerückgewinnungsprojekt von GMS GOURMET GmbH verliehen. Das Projekt nutzt die Abwärme von zwei Schocker-Kälteanlagen zur Unterstützung der Wärmeversorgung der Hauptlüftungsanlagen am GOURMET Produktionsstandort in Wien und spart damit Erdgas und Strom ein. Geschäftsführer Hannes Hasibar betont GOURMETs Führungsrolle bei Energieeffizienz und Innovation: „Als verantwortungsvolles Unternehmen gehen wir sorgsam mit den natürlichen Ressourcen der Erde um und arbeiten laufend an einer Verbesserung der Effizienz und Standards.“ GOURMETs Appetit auf Innovation geht Hand in Hand mit ICP Europes neuer Investor Ready Energy Efficiency (IREETM) Zertifizierung für Industrieprojekte, welche dank der Standardisierung der Entwicklung, Dokumentation und Messung von Energieeffizienz-projekten qualitativ hochwertige Projekte und sichere Erträge bringt.

Projektbetreuung: Mag. (FH) Andreas Lindinger, andreas.lindinger@denkstatt.at, +43 664 8118002

Zur vollständigen Presseaussendung: Österreichisches Industrieprojekt ist Vorreiter bei Energieeffizienz

← Zurück