Suche2018-06-05T13:44:08+02:00

Wege in die 1,5° Grad Wirtschaft – Projekt-Update

Österreich - News - 23.juni 2021 -

Im Pariser Klimaabkommen wurde das Ziel festgelegt, den globalen Temperaturanstieg der Erde durch den Treibhauseffekt auf 1,5° Grad Celsius zu minimieren. Bereits 0,5° Grad mehr wären fatal, denn der Meeresspiegel würde über 50 cm ansteigen – eine Katastrophe, besonders für viele der Metropolen, die nahe an der Küste liegen. Um dieses 1,5° Grad Ziel auf einer globalen Ebene zu erreichen, sind nich... Weiter Lesen →

Netto EBIT Beitrag der Dekarbonisierung

News - Österreich - 20.mai 2021 -

„Dekarbonisierung“ - sperrig und abstrakt: Kohlenstoff ist nicht nur die chemische Basis für Leben, sondern dieses Element ermöglicht auch den größte Speicher von Energie den wir haben. Und dann sind da noch die anderen Emissionen: Methan, mit dem fünfundzwanzigfachen Welterwärmugspotenzial, die Kältemittel mit dem tausendfachen, Lachgas aus den Feldern und viele mehr. Der Teufel steckt also nicht... Weiter Lesen →

Wege zur Klimaneutralität

Österreich - News - 25.märz 2021 -

Pressemitteilung der IG LEBENSZYKLUS BAU IG LEBENSZYKLUS BAU startet neues Onlineforum KONNEX BAU // Bahnbrechende Studie öffnet neue Wege zur Klimaneutralität Wien, 24. März 2021 – Eine bahnbrechende Studie veröffentlichte Ende 2020 die Arbeitsgruppe der IG LEBENSZYKLUS BAU "Klimaneutrale Gebäude" unter Leitung von Klaus Reisinger (iC consulenten), die heute im Rahmen des Onlineforums KONNEX BAU ... Weiter Lesen →

denkstatt beteiligt sich an Umsetzung des europäischen Klimapakts

News - International - 08.märz 2021 -

Klimapartnerschaft als Teil des europäischen Green Deals Wien, Österreich (05. März 2021) - Die Generaldirektion für Klimapolitik der Europäischen Kommission (DG CLIMA) hat ein Konsortium mit Mitwirkung der denkstatt Gruppe damit beauftragt, den Europäischen Klimapakt umzusetzen. Diese Initiative wurde als Teil des Europäischen Green Deals ins Leben gerufen. Die neu gegründete Partnerschaft mit de... Weiter Lesen →

Klimawandel macht Kühe und Schafe klimaschädlicher

Österreich - News - Sonstiges - 07.dezember 2020 -

Als Treibhausgas ist Methan ca. 28 Mal stärker (auf 100 Jahre gerechnet; über 20 Jahre gerechnet ist die Wirkung sogar 86 Mal) stärker als Kohlendioxid. Im letzten Jahrzehnt wird weltweit immer mehr davon freigesetzt. 2017 gelangten knapp 600 Millionen in die Erdatmosphäre, mehr als die Hälfte davon durch Aktivitäten des Menschen. Methan ist jetzt für 23 % der globalen Erwärmung aufgrund von Treibh... Weiter Lesen →

Kohlenstoffsenke Bergbau

Österreich - News - Sonstiges - 07.dezember 2020 -

Beim Schürfen nach Diamanten wird als Abraum Vulkangestein aus großer Tiefe angehäuft. Wird dieser Abraum mit einer Mischung von CO2 und NO durchströmt, die der der Abgase des Kraftwerks der Mine entspricht, färbt sich innerhalb von zwei Tagen das graue Mahlgut rotbraun – Eisen wird oxidiert –, und der Kohlenstoff wird von Magnesium und Kalzium zu Karbonaten gebunden. Mit solchen Verfahren will de... Weiter Lesen →